Sie sind hier: Sc-dbb >  Einladung >  Veranstaltungen 
KontaktImpressum

Gemeindefest

Samstag, 29.Juni 2019

18.00 Uhr:
Kulturabend mit Bossa Nova-Band,
anschließend Grillen / Abendessen

Sonntag, 30. Juni 2019

10.30 Uhr Familiengottesdienst,
anschließend buntes Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

13.30 Uhr Musicalaufführung

16.00 Uhr Konzert
 
---------------------------------------------------------------------------------------------

Der Küster sucht…

…Kuchen/Salatspenden für das Gemeindefest

Ich würde mich sehr über Ihre Kuchen- und Salatspenden für das Gemeindefest freuen!

Die ersten 10 Zusagen, die schriftlich (kusterapostelkir-che@gmail.com) oder telefonisch (0178/2109752) bei mir eintreffen, erhalten ein Überraschungsgeschenk.  

 

 

Kinderflohmarkt

Erstmalig soll am 23.06.2019 von 14 – 17 Uhr in der Apostelkirche ein Kinderflohmarkt der Kitas Wordenbeck und Sonnenblume stattfinden.

Verkauft werden darf alles rund ums Kind, das beinhaltet Kinderkleidung, Kinderspielzeug, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Autositze, usw. Auch Zubehör für die Schwangerschaft ist erwünscht.

Kosten für einen Stand (ein Tisch, dieser wird gestellt) sind 10€ und ein Kuchen.

Die Erlöse gehen sowohl an die Kita-Arbeit der Gemeinde als auch an ein soziales Projekt.

Veranstalter ist die Gemeinde Dalbecksbaum in Zusammenarbeit mit Eltern der Kitas Wordenbeck und Sonnenblume.

Informationen über Eva Wink (Handy 01575/2614354)

 

 

 

Gemeindeausflug nach Soest am 9. Juli

Am Dienstag, 9. Juli 2019, fahren wir nach Soest. Nach einer Führung durch die Altstadt haben Sie ausgiebig Zeit, den Flair der Stadt zu genießen.

Kosten für die Busfahrt inkl. Stadtführung: 20 Euro

Abfahrt um 8 Uhr an der Bushaltestelle „Zur Sonnenblume“ Fahrtrichtung Heiligenhaus oder am Bürgerzentrum Ob. Flandersbach, Fliederbusch 1 (Um ca. 20 Uhr werden wir zurück sein).

Anmeldungen nimmt Pastorin A. Kupatz entgegen: Tel. 67005

 

 

 

 

 

Miteinander - Füreinander in der Nachbarschaft

Miteinander –  Füreinander in der Nachbarschaft:
Sie haben Lust auf Handwerk und Creatives?
Sie haben Zeit und wollen etwas ausprobieren?
Sie wollen sich handwerklich nicht allein austoben?
Sie haben nicht alles Handwerkszeug selber?
Sie suchen ein neues Hobby?
Dann sind Sie bei uns richtig – bauen, basteln und stellen Sie mit anderen Menschen vom Berg etwas für sich selber, für andere, für das Gelände, zum Verkauf her. Ob Bank, Stuhl, ein Hochbeet, ein Regal, Spielzeug, Ausgedientes ausbessern – Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!!!
Künstlerisches und Kreatives im Angebot – Ausprobieren und eigene Ideen umsetzen
Arbeiten mit Bambus und Holz  - mit Textil und Farbe – mit kleinen Elektrogeräten

Offene Werkstatt auf der Wiese der Apostelkirche
am Freitag, dem 24. Mai von 16 – 19 Uhr


Infos erteilt A. Kupatz (Tel. 002051/67005)
Eine Initiative der Nachbarschaftswerkstatt der Ev. Kirchengemeinde Dalbecksbaum in Kooperation mit dem Bepro- Beratung und Projekte e.V. Velbert und der Gemeinwesendiakonie der Bergischen Diakonie

Familienkarneval 2019

Was macht man – als Familie – mit seiner Karnevalslaune denn nach dem Zug?
In die Kneipe gehen?
Mit den Kindern?
Geht nicht.
Nach Hause gehen? Da fehlen zum Karneval feiern noch ein paar an-dere Jecken.
Dieses Jahr gab es zum 2. Mal eine Karnevalsfeier an Rosenmontag im Kirchsaal der Apostelkirche. Eingeladen waren alle Familien aus der Umgebung. Vor allem die Kinder, die bei den letzten Musicals zu Weihnachten und an den vergangenen Gemeindefesten teilgenommen hatten, waren da und brachten ihre Eltern, Geschwister und noch manchen aus dem Freundes- und Familienkreis mit. Insgesamt waren es knapp 200 Karnevalisten – groß und klein.
 
Das Kinderprinzenpaar machte seine Aufwartung, zwei Tanzgarden hatten ihren Auftritt, Kostüme wurden prämiert und vieles anderes mehr. Wie sagt doch der Kinderprinz: Nach dem Karneval ist vor dem Karneval.
 

Also nächstes Jahr wird dieses tolle, jäcke Fest bestimmt wieder statt-finden!
Vielen Dank gilt allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, die sich karneva-listisch verkleidet großartig um alles gekümmert haben.
Bis dahin…
Eure Melanie Zimmermann Almazan
Jugendmitarbeiterin der ev. Kirchengemeinde Velbert Dalbecksbaum

Osterfeuer an der Apostelkirche

Bei herrlichem Wetter kamen am frühen Abend des Karsamstags ca. 75 Gemeindemitglieder zur Apostelkirche, um bei einem Osterfeuer der Auferstehung Jesu Christi zu gedenken.
Pfarrer Hoffmann erzählte, dass das Osterfeuer früher ein heidnischer Brauch war, der aber gerne durch die Christen übernommen wurde, weil Jesus Christus kaum besser und schöner als Licht der Welt verbildlicht werden kann.
Anschließend wurde bei strahlendem Sonnenschein Stockbrot gebacken und gebastelt. Bei Würstchen und dem ein oder anderen Getränk standen wir noch lange zusammen.
 
Eine sehr gelungene Veranstaltung, die im nächsten Jahr wiederholt werden sollte!

Ralf Kraus

Gemeindereise

           Südfrankreich – Auf den Spuren der Hugenotten 15.10. – 23.10.2019
Mit dem Reisebus fahren wir über Beaune (1.Übernachtung) nach Pranles (Museum des Protestantismus im Geburtshaus von Marie Durand). Von Montelimar (2.Übernachtung) geht es in das Departement Drome mit den Orten Le Poet-Laval und Dieulefit. Auf dem Weg nach Nimes (Standort für 5 Nächte) machen wir Halt am Pont du Gard. Von Nimes aus besuchen wir Montpellier und Maguelone sowie Aigues-Mortes in der Kleinen Camargue. Ein Tag führt uns auf den Spuren der Kamisarden in die Cevennen. Einen weiteren Ausflugstag verbringen wir in Aix-en-Provence (Cezanne-Atelier u. a.). Auf der Rückreise nach Velbert machen wir Station in Dracy-Le-Fort.
Die ausführliche Reisebeschreibung erhalten Sie bei Pfarrerin A. Kupatz (Tel.:67005)
Reisepreis einschl. Busreise, Halbpension im Hotel sowie drei Abendessen im Restaurant, Besichtigungen und Fachreiseleitung durch Dr. Meike Droste/Kunsthistorikerin:                                                                                                                              im

Doppelzimmer: 1.195 Euro   Einzelzimmer: 1.470 Euro