Angebote

 

Demokratie bildet! Warum unsere Gesellschaft einen demokratischen Aufbruch braucht

Do, 7.3.2024 18:45-21 Uhr
Ort
online
via Zoom
Beschreibung
Demokratieförderung in der Schule, Referent:in: Jutta Weiler und Axel Bülow
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Ansprechpartner
Annette Vetter
Weitere Informationen
# Demokratie bildet III: Demokratieförderung in der Schule
Referent:innen: Jutta Weiler und Axel Bülow, Extremismusprävention und Demokratieförderung beim Schulpsychologischen Dienst im Kreis Düren

Schule ist ein wichtiger Ort für die Förderung und Stärkung von Demokratie in der Gesellschaft. Was macht Schule demokratischer? Von dieser Frage werden wir in einem ersten Austausch ausgehen und zusammentragen, welche demokratiestärkenden Projekte es an Schulen schon gibt, was ausgebaut oder neu eingerichtet werden kann.
Jutta Weiler und Axel Bülow geben einen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen zur Demokratiestärkung in Schulen. Sie berichten von ihren Erfahrungen mit Angeboten für Schulen, stellen Methoden, Projektideen, best-practice-Beispiele vor, über die wir in einen Austausch miteinander kommen wollen.
Der Link wird rechtzeitig zugesendet. Die Fortbildungsreihe findet statt als Kooperation der Schulreferate Aachen, Bonn, Jülich, Köln und Duisburg/Niederrhein.