Sie sind hier: Schulreferat >  Mediothek >  Judentum >  Kippa 
KontaktImpressum

Kippa

Kippa
Die Kippa (hebr. כִּפָּה / Pl. Kippot) ist die jüdische Kopfbedeckung. Das traditionelle jiddische Wort ist Kappel (aus dem Deutschen) oder Jarmulka (aus dem Slawischen). Die Kippa ist ein kleines kreisförmiges Stück Stoff oder auch Leder, zuweilen reich verziert, das den Hinterkopf bedeckt und manchmal mit einer Metallklammer an den Haaren befestigt ist.